Wie viel kosten Abonnements für den Eurosport Player?
Der Eurosport Player bietet folgende Standardpreise für Abonnements:
Entdecken-Angebot:
Das Entdecken-Angebot ist ein Monats-Abonnement, das sich alle 30 Tage am Tag des ursprünglichen Abonnementabschlusses automatisch verlängert. Es gibt keine Mindestlaufzeit und Sie können Ihr Abonnement jederzeit bis zu 2 Tage vor dem nächsten Verlängerungsdatum kündigen. Sie können Ihr Abonnement im Eurosport Player unter "Mein Konto" kündigen.
Ein-Jahres-Saison-Pass:
Ein Ein-Jahres-Saison-Pass ist ein Abonnement, das ab Abschlussdatum ein Jahr lang gültig ist. Bei Abschluss wird Ihnen der volle Preis in Rechnung gestellt. 12 Monate nach Abschluss des Abonnements wird es automatisch gekündigt.
Spezialangebote:
Im Laufe des Jahres gibt es bestimmte Spezialangebote für den Eurosport Player. Auf folgender Seite können Sie nachsehen, ob es aktuell ein Spezialangebot gibt: www.eurosportplayer.de/subscription.shtml
Diese Spezialangebote gibt es zu einem Vorzugspreis und gewähren den Zugang zum Eurosport Player nur für eine beschränkte Zeit (z.B.: 3 Monate, 1 Jahr). Falls Sie eines dieser Angebote nutzen, endet Ihr Abonnement automatisch mit Ablauf der jeweiligen Laufzeit, ohne dass Sie etwas unternehmen müssen.
27 November 2016 - 19 März

Biathlon Weltcup und WM

Alle Rennen LIVE

Eurosport ist auch in der Saison 2016/17 wieder bei allen Biathlon-Veranstaltungen live dabei.

Wie gewohnt werden die Weltcuprennen in den Disziplinen Sprint, Verfolgung, Einzel und Massenstart ausgetragen. Die Highlights aus deutscher Sicht sind die Weltcup-Wettbewerbe in Oberhof (05.-08. Januar) und Ruhpolding (11.-15. Januar). Das Saisonfinale steigt in diesem Jahr am Holmenkollen in Oslo. Das große Highlight für alle Athleten und Athletinnen sind die Biathlonweltmeisterschaften im österreichischen Hochfilzen vom 08.-19.02.

Der überragende Biathlet der letzten Saison war einmal mehr der Franzose Martin Fourcade. Der 28-jährige gewann zum fünften Mal in Folge den Gesamtweltcup und wie schon 2013 auch alle anderen kleinen Kristallkugeln. Auch bei der WM in Oslo räumte er bis auf den Massenstart alle Goldmedaillen ab. In der neuen Saison geht der Sieg in allen Wettbewerben nur über den Ausnahmeatleten aus Céret. Die deutschen Hoffnungen ruhen auf dem Schwaben Simon Schempp, der im letzten Jahr den vierten Platz im Gesamtweltcup belegte und fünf Rennen gewinnen konnte. Bei den Damen rechnen sich Franziska Hildebrand und Laura Dahlmeier gute chancen aus um den Gewinn des Gesamtweltcups mitzumischen. Favoritin ist die Tschechin Gabriela Soukalová, die bis auf den Einzelweltcup alle Kristallkugeln abräumte.

Den Einzelweltcup gewnn die Italienerin Dorothea Wierer. Im Dezember gibt es drei Weltcuprennen. Nach dem Saison-Auftakt im schwedischen Östersund zieht der Weltcupzirkus weiter nach Pokljuka/Slowenien und Nové Město/Tschechische Republik.

Dieses Jahr bietet der Eurosport Player zwei Bonus-Kanäle an, auf denen alle Weltcup-Strecken gezeigt werden:

• Befestigte Kamera am Schießstand 

• Befestigte Kamera am Zwischenzeitmesspunkt 

Exklusive Features im Eurosport Player
Live-Streaming
Springen Sie bis zu 3 Stunden nach dem Start einer Live-Übertragung zurück.
Video-Sektion
Die besten Sportevents der Woche nochmals sehen
Exklusive Kanäle
100% des Events erleben mit Zusatzkanälen und Multi-Court Übertragungen
Erleben Sie Eurosport auf all Ihren Geräten
Erleben Sie Eurosport auf all Ihren Geräten
Newsletter abonnieren